Christian Nicoll

.

Generali Schweiz ist Anfang letzten Jahres aus seinem Dornröschen-Schlaf wachgeküsst worden und hat sich dazu entschieden den Gap zwischen Legacy-Anwendungen und dynamischen Portalen mittels einer Connection Platform zu überbrücken. Dies ist nicht nur Technologie-Neuland welches man betritt, sondern das Team arbeitet erstmalig auch nach DevOps-Prinzipen und ist somit ein kompletter Mind-Change für eine traditionsreiche Versicherung.
11.30 – 12.00 Testing 1

DevOps - What we thought it was and where we are today

Generali Schweiz ist Anfang letzten Jahres aus seinem Dornröschen-Schlaf wachgeküsst worden und hat sich dazu entschieden den Gap zwischen Legacy-Anwendungen und dynamischen Portalen mittels einer Connection Platform zu überbrücken. Dies ist nicht nur Technologie-Neuland welches man betritt, sondern das Team arbeitet erstmalig auch nach DevOps-Prinzipen und ist somit ein kompletter Mind-Change für eine traditionsreiche Versicherung.

Short Bio

In Belgien aufgewachsen, in Deutschland gearbeitet und nun in der Schweiz gelandet :-). Detaililerte Stationen können meinem LinkedIn-Profil entnommen werden. Im Kontext DevOps glaube ich dass es auf drei Dinge ankommt: Technologie, Prozesse und Menschen

Weitere Speaker